MACO DACH Dreifachüberdeckung - Das Prinzip

 

 

Die Dachrinne und der Ortgang wurden um die Dämmstoff Dicke für das MACO DACH Dämmsysteme erhöht.

Der obere Teil des MACO DACH Dämmsystems wird als Traufelement verwendet, der untere Teil später als Firstsabschluß!

Die MACO DACH Traufelemente werden von rechts nach links verlegt.

Es erfolgt die Einlage der Traufe-Folie, der wasserführende Übergang zur Dachrinne.

Verlegung der Traufe-Folie von rechts nach links.

Fertig verlegte Traufe-Folie.

MACO DACH wird im 1/2 Verband verlegt. Das MACO DACH Element wird mittig geteilt, eingelegt und auf der Dachlatte mit einem Leichtbauplattennagel befestigt.

Weitere MACO DACH Elemente werden von rechts nach links verlegt und befestigt.

Weitere MACO DACH Elemente werden von rechts nach links verlegt und befestigt.

Mit einem ganzen MACO DACH Element wird eine weitere Dachlattenreihe begonnen und befestigt.

Die Verlegung erfolgt wieder von rechts nach links, jedes MACO DACH Element wird befestigt.

Bis zur Dachspitze wird abwechselnd ein halbes und ein ganzes MACO DACH Element eingelegt und befestigt...

...dadurch entsteht eine homogene und wasserdichte Dämmstoffschicht...

...die als Noteindeckung zugelassen ist.

Die Verlegetechnik im Verband hat sich seit Jahrtausenden bestens bewährt z.B. bei Biberschwanz oder Naturschiefer.

Die letzten MACO DACH Flächen-Elemente werden eingelegt und befestigt.

Am Dach-First werden die MACO DACH Elemente je nach Dachneigung gekürzt und befestigt.

Die Verlegung erfolgt von rechts nach links.

Durch das Einlegen einer Folie über den First wird eine 100%ige Wasserführung gewährleistet. Die First-Folie wird von rechts nach links verlegt.

Jetzt kommt das restliche Stück der Traufe zum Einsatz. Es wird an die Dachneigung angepasst und...

...mit einer Schraube und einer Dachlatte werden die MACO DACH First-Elemente...

... auf den Dachstuhl verschraubt und die beiden Dachseiten mit Flex-Pu-Schaum dauerhaft verbunden.

Es erfolgt die Verlegung der Dachziegel auf die "verhärteten Stege" des MACO DACH Dämmsystems.

Wie gewohnt verlegt der Handwerker die Dachziegel von rechts nach links.

Die Verarbeitung der Dachziegel auf den MACO DACH Elementen ist sehr einfach. Alle handelsüblichen...

...Dachziegel und Betondachsteine können...

...auf den MACO DACH Dämmsystemen verlegt werden.

Ob steil oder flach mit einem MACO DACH Dämmsystem...

...sparen Sie mit Sicherheit Energie!

Im Winter bis zu 30% Energie sparen und ...

...im Sommer angenehmes kühles Wohnklima.

Und das Beste zum Schluß...

MACO DACH Dämmsysteme sind atmungsaktiv und wasserdicht!!!

Karte
Referenzen


Verbundsysteme



Dachcheck